nachtpolter

Ruth, mujer, AlemaniaVisto por última vez: Septiembre 2013

5898 scrobblings desde 9 Oct 2008

596 temas favoritos | 57 mensajes | 3 listas de temas | 658 notas

  • Agregar a amigos
  • Enviar un mensaje
  • Dejar un nota

Tu compatibilidad musical con nachtpolter es Desconocida

Crea tu propio perfil musical

Temas escuchados recientemente

Notas

Dejar un comentario. Entra en Last.fm o regístrate.
  • ulfkastner

    Schee is gwen

    16 Jul 17:28 Responder
  • ulfkastner

    die zukunft des österreichischen fussballs liegt in der vergangenheit - oder?

    5 Jun 20:37 Responder
  • johnTMcNeill

    Merry Christmas! http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=xQKcBR5MLZ8

    21 Dic 2013 Responder
  • ulfkastner

    Leider Gottes brauchts offensichtlich mehr als einen how-does-he-do Heiligen und einen eidesgenössichen Trainer um die Österreicher wieder zu einer Fußball WM zu bringen. Hoffentlich dann in 2018...zum 20. Jubiläum der letzten österreichischen WM Teilnahme...damals ist auch Falco gestorben - ob sein Tod der Startschuß zum Kickerabsacken war? Wurscht - bitte die nächsten EM and WM Qualikationsgruppen ohne Deutschland - dankeschön!

    17 Oct 2013 Responder
  • drumnvoice

    Hallo Ruth :) The K Square blue desert > CD out now > Release Tour 2013/14 > www.traumton.de , enjoy the music, have a great sunday, best regards :)

    22 Sep 2013 Responder
  • ulfkastner

    Im Vergleich zum Rückspiel in Deutschland zur EM Qualifikation damals haben die lieben heimischen Legionäre immerhin nicht ganz so gach abgebissen, obwohl sie dieses Mal die hohen Erwartungen natürlich um so schlimmer enttäuscht haben (weil sie im Hinspiel doch überzeugender agiert hatten als die Nachbarn). Aber egal. Jetzt gilt es im Auswärtsspiel gegen Schweden in einem Monat mitzufiebern - natürlich wär ich mit einem Playoffplatz für Schweden auch zufrieden, aber wenns Österreich doch noch derpackt, dann wär das noch außergewöhnlicher. Gegen Irland haben sie ja gestern mit Ach und Krach dank Sankt Alaba den Heimsieg noch einfahren können und damit den Trapattoni in die erstweilige Pension geschickt.

    11 Sep 2013 Responder
  • TamuraKafka

    Hallo Ruth! Danke für die Rückmeldung. Ich glaube, wir haben bzgl. Keith Jarrett, Gary Peacock & Jack DeJohnette ähnliche Konzerterfahrungen gemacht - schön, gut, etwas routiniert, und nach 2-3 Zugaben Schluß (obwohl das Publikum letztes Jahr in Baden-Baden deutlich mehr wollte). Die Elling-CD hab ich auch, gefällt mir gut, wobei Deiner Beschreibung nach mal wieder das Live-Erlebnis alle Studioaufnahmen übertrifft. Ich durfte letzten Sonntag einen der ganz großen alten Meister erleben: Al Jarreau! Trotz 73 Jahren noch gut drauf und mit gutem Kontakt zum Publikum, schöne Mischung aus alten und neueren Liedern, sehr gute Begleitband! Seinen "Nachfolger" hat er auch gleich mitgebracht, Chris Walker, ein junger Sänger, der in seine Fußstapfen treten könnte. Ich bin nicht bei spotify, aber Du kannst ja mal schauen, ob Du dort was von ihm findest. So viel mal für heute - viele Grüße

    23 Jul 2013 Responder
  • TamuraKafka

    Hallo Ruth! Wir haben länger nichts mehr voneinander gehört. Aber als ich gerade sah, daß Du Keith Jarrett, Gary Peacock & Jack DeJohnette gerade live erlebt hast, dachte ich, ich melde mich mal. Wie war's denn? Hab sie letztes Jahr in Baden-Baden gehört und war nicht ganz soooo begeistert, hatte aber vielleicht auch überzogene Erwartungen. Und am Tag darauf gleich noch Kurt Elling obendrauf! München ist schon ein gutes Jazzpflaster... Viele Grüße

    12 Jul 2013 Responder
  • lukasz_pulawski

    You're very welcome!

    11 Jul 2013 Responder
  • headey

    Just noticed your shout on another page, wondered if you'd seen this album too -lastfm seems to have stuff all over the place! http://www.last.fm/music/William+Shakespeare/Bengtson,+Margareta:+As+We+Are

    16 May 2013 Responder
  • lukasz_pulawski

    I've noticed you listen to Paolo Fresu. Some time ago Paolo Fresu performed on Nguyen Le's Tales from Viet-Nam. I consider it a classic album in jazz fusion/world music genre and therefore dedicated a comprehensive review of the album. You can read it by clicking below. There's a translation tool in the top right corner. Finally, if you like the review you may also click "lubię to" button to like my website (on the right handside of the page). http://www.laboratoriummuzycznychfuzji.com/2013/03/recenzje-klasyka-tales-from-viet-nam.html

    15 May 2013 Responder
  • drumnvoice

    Hi Ruth...pure Jazz ...avant garde ...>> youtube > THE K SQUARE 2012 @ A Trane Berlin (live) http://www.youtube.com/watch?v=Wvx93RJ9r6g beste Grüße Horst :)))

    11 Abr 2013 Responder
  • jos88

    Tja, die Gier als Triebfeder des kapitalistischen Wohlstandes.... sorgt für den allgemeinen Wohlstand ... der Gierigen. Um das Wohl der Anständigen können sich die Gierigen nicht auch noch kümmern. Dafür haben wir untaugliche planwirtschaftliche Trostpreise erfunden und nennen sie Soziale Marktwirtschaft. Ich empfehle den Rückzug ins Private. Mic Donet und die Geheimnisse der Echo-Verleihung sind mir nicht geläufig. Der Echo kann mir gestohlen bleiben. Aber Mic Donet hört sich prima an. Neben unüberhörbarer Musizierfreude wünsche ich ihm Erfolg. Und Heino einen unverhofften Anfall von Altersweisheit.

    6 Mar 2013 Responder
  • jazzyvoices

    saw your note re: the clifford brown album "clifford brown & the ladies of jazz" if you haven't heard it yet...the entire album is available on spotify...you can also find it in pieces in my library...it is indeed a beautiful LP...& although sarah vaugh is a favorite...i think helen merrill is best on this LP...she and brown are superb together...

    6 Mar 2013 Responder
  • jos88

    Traurig aber wahr: Hier geht es nicht mehr Musik, nur noch um Kommerz. Aber selbst wenn ich ein gutes kommerzielles Opfer wäre, was ich nicht bin, selbst dann würde mich das Lastfm-Angebot in keinster Weise reizen. Nööö, Ruthchen, wir schmollen. Du bei Deezer, ich bei jener, öchö öchö... ich bei Spotify, wo ich wirklich gerne 10 Euro bezahle für tolle und neueste Musik-Entdeckungen in bester Qualität und sogar noch auf meinem Händi für unterwegs. Alles im Lot? Ja, bei mir ist Schweizer Frühling, sozusagen... und das haben wir uns verdient... Und dir, meine Liebe, wünsche ich ebenso: Alles Lotrechte und Waagemutige!

    5 Mar 2013 Responder
  • jos88

    Polter polter.... !? .... Hier ist's ja zappenduster. Wie bei mir. Schade eigentlich. Trotzdem... oder gerade deswegen: Einen lieben Gruß!

    20 Feb 2013 Responder
  • johnTMcNeill

    Merry Christmas- hope the new year finds you well & feisty! :)

    21 Dic 2012 Responder
  • jazzyvoices

    "... incredible, haunting and deep Shirley.." quoting your shout re shirley horn's rendition of "the 2nd time around"...and agreeing...greetings from america...peace and good health, Jazzy

    24 Oct 2012 Responder
  • ulfkastner

    Vielleicht wär ja mit Alaba's famosen Flanken noch ein Stückerl mehr als ein Anschlußtreffer gegen die hochgeschätzten nördlichen Nachbarn drinnen gewesen. Apropos Alaba - habts den Tritt ins Fettnäpfchen des Tiroler Landeshauptmann Günther Platter während eines Trainingscamps im Frühling auch mitbekommen? Köstlich. "How do you do?"

    17 Oct 2012 Responder
  • ulfkastner

    Hab mir das Spiel gerade online in Wiederholung angeschaut, weil ich während Des Arbeitstages leider keine Gelegenheit zum Schauen hatte. Die Chancenverwertung der Schweden war fast unheimlich - wesentlich mehr Torchancen als jene, die zu diesen 4 Aufholtreffern führten, hatten sie nämlich keine. Schön war das Spiel nicht, aber spannend bis zur letzten Minute. Kommt das nur mir so vor, oder wirkt die deutsche Nationalmannschaft immer etwas nervenschwach wenn sie verlieren oder unnötig so eine Führung verschenken? Oder ist das wirklich nur eine wackelige Abwehr? Und die Österreicher haben ihren Pflichtsieg gegen die Kasachen immerhin auch mit 4 Toren ohne Gegentreffer besiegelt. Also von meiner Sicht aus ein durchaus erfreulicher letzter Spieltag der WM Quali für dieses Kalenderjahr :-)

    17 Oct 2012 Responder
  • Todas las notas (658)

Conóceme


Les gens s’intéressent à l’art parce que c’est la seule trace de notre passage sur terre.

Intouchables (Philippe).






My comment on the April 12 Site Update:









A fool with a heart and no sense is just as unhappy as a fool with sense and no heart.

The Idiot

Фьодор Достоевски


* * *

Se vogliamo che tutto rimanga com'è, bisogna che tutto cambi.

Il Gattopardo

Giuseppe Tomasi di Lampedusa


* * *

J'ai décidé d'être heureux parce que c'est bon pour la santé.

Voltaire (1694-1778)


* * *

La búsqueda de la libertad nos hace libres.

Carlos Fuentes (1928-2012)


* * *