RSS
  • Rebekka Bakken - Is That You?

    15 Oct 2005, 16:12

    Rebekka Bakken ist eine Sängering die man anhand der Stimme sofort wiedererkennt, eine Sängerin bei der man vom ersten Song an das Gefühl hat, sie zu kennen. Kein Wunder. Klingt Ihre Stimme doch sinnlich, berührend und bewegend!

    Die Messlatte lag hoch, doch die schöne Norwegerin hat sich definitiv weiterentwickelt! Kein Jazz mehr – nein – das ist Pop. Aber was für Pop! In elf Songs öffnet Rebekka die Tür zu Ihrer Welt aus Melancholie und Sinnlichkeit. Textlich auf hohem Niveau erstrahlt Ihre Stimme und übersteigt die Erwartungen, die Sie mit Ihrem Debutalbum “Art Of How To Fall” doch sehr hoch angesetzt hat!

    Kaum eine Europäische Sängerin hat im letzten Jahr soviel Interesse erregt und soviel Zuspruch gefunden, wie Rebekka Bakken. Eine weiterentwicklung war zu erwarten. Immer wieder hat Sie erklärt, dass Sie keine Definition dessen geben möchte, was Sie ist: Ich bin nichts, ich bin nur, was durch mich hindurch geht. Vielleicht bin ich nicht einmal eine Sängerin, ich tue nur, was ich jeweils tun muss. Wer bin ich? – Diese Frage ist für mich bedeutender als die Antwort.

    Schön, dass Sie sich weiterentwickelt und riesen Schritte im kreativen Reifeprozess macht. Rebekka Bakken