Blog

RSS
  • Black Metal!

    23 Jul 2008, 16:33

    Seit Jahren versuchen gewaltbereite Radikale unsere Szene zu unterwandern und unsere geliebte Musik zur Verbreitung ihrer hasserfüllten Ideologie zu nutzen. Irgendwann ist es an der Zeit aufzustehen und Flagge zu zeigen. Unsere Musik hat sicherlich einen rebellischen Hintergrund. Und auch politische Themen sind vielen Bands nicht fremd. Metal, Rock und Gothic in seinen verschiedensten Formen bedeutet nicht nur Musik, sondern auch Lebenskultur und Lifestyle - somit wird unser Leben als Zweck der Ausgrenzung, Verbreitung von Rassenhass und als Mittel zum Aufruf zur Gewalt mißbraucht. Lange genug wurden diese Subjekte ignoriert, ja sogar toleriert - aber irgendwann ist Schluss damit! Hier ist jeder Einzelne von uns gefordert, Metal-Fans, Bands, Veranstalter und Promoter, Labels, Magazine, ja selbst der kleine Plattenladen um die Ecke. Unsere Musik ist nicht dazu da um gegen Randgruppen zu hetzen oder Fans anderer Hautfarbe oder anderen Glaubens auszugrenzen, sondern um den Geist des Rock'n'Rolls zu erleben, zu leben und weiter zu geben!