RSS
  • Thank you, American friend!!!!

    29 May 2012, 9:41

    So., 27. Mai. – Bruce Springsteen & The E Street Band, Bruce Springsteen
    Wo Springsteen draufsteht ist immer noch Springsteen drin! - Danke amerikanischer Freund!!!
    193 Minuten volle E-Street Power im Kölner Stadion! Wrecking Ball meets Springsteen Klassiker. Der Boss spielte wieder mal die ganze Bandbreite: natürlich die Titel der neuesten CD, aber auch ganz alte Sachen wie "Spirit in the Nght!" oder "Born in the USA" und "Born to Run" plugged im Zugabenteil. Auch wenn man als alter Springsteen Fan sicher bei seinen Konzerten etwas verklärt ist, musste ich aber wieder einmal feststellen, dass der Boss hält, was er verspricht: 3 Stunden klassische Rockmusik vom Allerfeinsten. Auch wer die Musik dieser Band nun nicht so richtig mag, wird sich dieser Ausstrahlung nicht entziehen können. Bereits nach dem Opener "Never Surrender" hatte Springsteen das Stadion auf seiner Seite und gab bis zum Schluss alles zurück:. Nach ca. 90 Minuten bemerkte ein Zuschauer neben mir: " Die meisten Konzerte sind jetzt vorbei, aber der Boss scheint gerade richtig warm gelaufen!" Das war bei "Working on the Highway" und danach kamen noch 16 Songs....

    Setlist:
    No Surrender
    Two Hearts
    We Take Care Of Our Own
    Wrecking Ball
    The Ties That Bind
    Death to my Hometown
    My City of Ruins
    Spirit in the Night
    E Street Shuffle
    Jack of all Trades
    Atlantic City
    Darlington County (mit “Honky Tonk Woman”)
    She’s the One
    Working on the Highway
    Shackled and Drawn
    Waiting on a sunny Day
    The Way You Do The Things You Do
    634-5789
    The River
    The Rising
    Radio Nowhere
    We are Alive
    Land of Hope and Dreams
    Born in the USA
    Born to Run
    Hungry Heart
    Seven Nights to Rock
    Dancing in the Dark
    American Land
    10th Avenue Freeze Out