Blutbahnen

Discográfica
Massacre Records
Fecha de lanzamiento
27 Abr 2007
Número de temas
11 temas
Duración total
54:41

Tags

Tags de todos los usuarios

Más tags

Lista de temas

    Tema     Duración Oyentes
1 Eisenkreuzkrieger (Intro) 1:37 465
2 Eisenkreuzkrieger 4:08 12.582
3 Dornenwall 4:35 2.029
4 Hauch von Räude 5:52 1.675
5 17 Kerzen am Dom 6:25 8.876
6 Blutbahnen 5:23 8.413
7 Alphawolf 4:27 9.022
8 Frischtot 4:17 9.155
9 Schlachthausblues 6:19 2.138
10 Zurück in die Kolonie 6:09 7.881
11 Schneuz den Kasper 5:29 2.587

Acerca de este álbum

Todavía no tenemos una descripción de este álbum, ¿nos echas una mano?

Otros lanzamientos

Tendencias de reproducción

16.985oyentes en total
509.889scrobblings en total
Evolución reciente

Explorar más

Notas

Dejar un comentario. Entra en Last.fm o regístrate.
  • Forlorn-Hope

    Für mich das letzte sehr gute Album von Eisregen, auch wenn lyrisch nicht mehr ganz so dicht wie die Vorgänger. Leider beugt sich Eisregen dem kommerziellen Druck und produziert so dumpfen Scheiß wie Knochenkult. Hauptsache man kann besoffen mitgröhlen, das kaufen mehr...

    20 Ene 0:12 Responder
  • Kleisterer

    Nach Krebskolonie das bestes Eisregen Album. Musikalisch das wohl ausgereifteste mit den meisten Ohrwürmern. War aber klar, dass es von den meisten Fans nicht akzeptiert wird, is leider oft so bei Bands, die sich musikalisch weiterentwickeln. Dem Vorwurf, dass die Texte nicht mehr so toll sind, muss ich allerdings zustimmen.

    10 Mar 2012 Responder
  • DJ_Dwarf

    Von den neueren Alben ist Blutbahnen für mich definitiv das schlechteste Album. Bis auf 2-3 Tracks bleibt hier so rein gar nichts hängen und alles klingt irgendwie langweilig und uninspiriert, sowohl textlich als auch musikalisch.

    16 Ene 2011 Responder
  • Gorefan

    Auch wenn die meisten es schlecht finden für mich ist das ihr letztes gutes Album. Seit Knochenkult produzieren die nur noch Schrott

    8 Jun 2010 Responder
  • OnTheFly

    Das Album ist vergleichsweise zu den Alten echt unverschämt schlecht. Eisenkreuzkrieger ist zwar 'ne Bombe und im Dornenwall auch lyrisch ziemlich gut, aber sonst gibt dsa Album echt nicht viel her. Da ist Knochenkult zum Glück wieder besser.

    28 Nov 2009 Responder
  • SkoTcH_KiLLaH

    Ich mag das Album zwar nich so gut wie die früheren Werke aber dennoch gut^^ ok,ich mag eh alles von Eisregen die sind einfach Götter in ihrem Gebiet^^

    22 Sep 2009 Responder
  • Grench

    schlechtestes ER-Album meiner Meinung nach - Knochenkult ist wieder besser.

    18 Ago 2009 Responder
  • GoodLuckCharm

    meiner meinung nach kein gutes album

    20 Abr 2008 Responder
  • The_Gravedigger

    Endlich ist es da, auch wenn es die Mistags der CD sind. Korrigiert werden müssen: 1. Auftakt: Eine kleine Schlachtmusik 3. Im Dornenwall 4. Ein Hauch von Räude 9. Schlachthaus-Blues 11. Schneuz den Kasper!

    13 Feb 2008 Responder

Oyentes más habituales