Bonecrusher Fest

Concert

Con The Black Dahlia Murder, Carnifex, 3 Inches of Blood, The Faceless, Obscura, Necrophobic y Ingested

Evento pasado
Domingo 17 de Enero de 2010

Arena

Baumgasse 80
1030 Wien, Viena
Austria
Mostrar en un mapa Mostrar en un mapa

Tel: +43-(0)1-7988595
Web: arenavie.com/web

Comparte este evento:

Fotos

Cargar fotos…

Pon etiquetas a tus fotos en Flickr

Publica tus fotos de este evento en flickr.com poniéndoles la etiqueta:

Flickr

Notas

Dejar un comentario. Entra en Last.fm o regístrate.
  • FallenInFear

    leider wirds in letzter zeit immer öfter so gemacht wie in den USA: sprich viele bands aus unterschiedlichen genres um ein breites publikum zu ziehen. dabei kommt dann raus dass einem im schlechtesten fall gerade mal eine band interessiert die nichtmal eine halbe stunde spielzeit hat. ich bin es leid.

    23 Ene 2010 Responder
  • trumpet_norb

    war schon auf weit besseren konzerten.... das lineup war nicht sehr gut auf einander abgestimmt. :-S

    23 Ene 2010 Responder
  • FallenInFear

    die spielzeiten der ersten vier bands waren alle eine frechheit...wobei bei Carnifex wars ma sogar sehr recht haha...The Faceless und Obscura waren trotzdem sehr fein

    18 Ene 2010 Responder
  • wickedcrap

    mja ingested, carnifex und the faceless haben meiner meinung nach viel zu kurz gespielt. und die kiddies die bei einer band die sie nicht mögen den namen von der nächsten schreien, sollten das nächste mal lieber das maul halten und zur theke ein bier trinken gehen. (falls die kleinen überhaupt schon alt genug waren um bier zu bekommen) -.-

    18 Ene 2010 Responder
  • ShallPeRisH

    gut das carnifex sich nach 15min wieder gschlichn haben, somit waren auch schnell die ganzen oaschwoamen weg

    17 Ene 2010 Responder
  • yyystar

    carnifex haben 4 lieder gespielt.. ;/ tbdm ne stunde ungefähr!

    17 Ene 2010 Responder
  • DiJahd

    auf 3 inches freu ich mich auch schon ... wird sicher ein heidenspaß das ganze :) und wehe die haben net genug merch für mich mit - dann dreh i durch ^^

    16 Ene 2010 Responder
  • Waxwing85

    3iob ROAAAAAAAAAAAAAR!!!!

    21 Dic 2009 Responder
  • Krapfen

    macht doch nix wenn man 20€ raushaut ohne einen plan zu haben wer da überhaupt spielt. und wenn ihm keine band gefällt hat er doppelt reingeschissen. ist doch nicht sooooo schlimm ;)

    17 Dic 2009 Responder
  • askysodark

    dann bist du scheiße.

    16 Dic 2009 Responder
  • DeniiRocks

    ich kenn keine band von da aber ich geh trotzdem hin :D

    16 Dic 2009 Responder
  • Slave_of_life

    the black dahlia murder is außerdme nicht nru auf cd gut, sonder auch live! ;D

    30 Nov 2009 Responder
  • stefan55

    7 bands und 18h beginn - ich vermute einen reinfall à la never say die & co - 20 minuten spielzeit für die ersten bands, und eine dreiviertel stunde fürn headliner :/

    28 Nov 2009 Responder
  • stefan55

    karte kostet 20,- bei jugendinfo und arena. bissl mehr bei musicticket und den abzockervereinen!

    7 Nov 2009 Responder
  • Kleina

    The Black Dahlia Murder ham einfach einen zu geilen Drummer ... Alleine deshalb kann man die Band nicht für schlecht halten. =)

    7 Nov 2009 Responder
  • Priesterin

    Ich trau's mir sehrwohl zuzugeben. :D Weiß man schon, wieviel ne karte kostet?

    6 Nov 2009 Responder
  • FallenInFear

    Obscura!! BDM und The Faceless sind auch gut...rest solala

    5 Nov 2009 Responder
  • stefan55

    nur wegen des headliners dort - macht mich das zum außenseiter oder is das eh jeder und es traut sich keiner zugeben? ^^ naja, aber carnifex, faceless und 3 inches of blood schau ich mir auch gerne an XD

    4 Nov 2009 Responder
  • gaaarg

    3iob!!!!!

    12 Oct 2009 Responder
  • Lunatic_Machine

    The Faceless in wien.

    10 Oct 2009 Responder
  • Todas las notas (31)

¿Estuviste allí?

Cargando…
Cargando…

Debates

Iniciar un debate

Crónicas

Nadie ha escrito una crónica de este evento por ahora.

Escribir una crónica de este evento

Eventos relacionados

ver más

Actividad reciente

  • Bahomar fue a Bonecrusher Fest en Arena. Enero 2013